Katinka Seidt

Gäste 2016

Katinka Seidt

Producerin
Katinka Seidt war nach dem Studium der Film- und Fernsehproduktion an der Hochschule für Film- und Fernsehen Konrad Wolf in Potsdam zunächst als freie Produktionsleiterin für diverse Film- und Fernsehproduktionsfirmen tätig. Seit 2010 betreute sie als Produktionsleiterin für die Cinecentrum Berlin u.a. die Projekte „Vater aus heiterem Himmel“ (R: Ulli Baumann) im Auftrag des ZDF und „Die Vierte Gewalt“ (R: Brigitte M. Bertele) für den NDR und ist seit 2013 auch als Producerin für die Soko Wismar zuständig.
Werkstattgespräch

»Die vierte Gewalt«. Neues deutsches Fernsehen?

Das Feuilleton betitelt Jochen Bitzers Film "Die vierte Gewalt" u. a. als einen "öffentlich-rechtlichen Politthriller´", "stark verdichtet und stark recherchiert". Wie sieht zeitgemäßes und gesellschaftliches Erzählen im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zur Primetime aus? Hier paart sich Information mit Unterhaltung, Spannung mit Emotion, aber wie? Ein Werkstattgespräch mit den Machern.

Raum 1 – TV   |   17:45 - 19:00 Uhr