Klaus Arriens

Gäste 2016

Klaus Arriens

Drehbuchautor
Klaus Arriens studiert Philosophie, Germanistik und Geschichte in Freiburg i.Br. und schloss sein Studium mit der Veröffentlichung „Wahrheit und Wirklichkeit im Film: Philosophie des Dokumentarfilms“ ab. Seit 2000 hat er über 90 Seriendrehbücher geschrieben, unter anderem für Notruf Hafenkante, Soko Stuttgart, In aller Freundschaft, alphateam u.a. Seit 2014 engagiert er sich verstärkt in der eigenen Serienentwicklung und ist Vorstandsmitglied im Verband Deutscher Drehbuchautoren (VDD).
Podiumsdiskussion

Zu Gast auf der FSE: Der Verband Deutscher Drehbuchautoren. Kommunikation in der Stoffentwicklung.

„Wenn du weißt, was deine Figuren sagen sollen überlege dir, was sie stattdessen sagen.“ Für die szenische Dialogführung ein goldrichtiger Ansatz. Gespräche in der Stoffentwicklung hingegen funktionieren genau umgekehrt. "Wenn du weiß, was du sagen willst – sag es!" Warum Kommunikation in der Stoffentwicklung trotzdem oft zum ganz eigenen Thema wird und wie wir sie optimieren können, ist Gegenstand der Diskussion.

Raum 3 – Crossover   |   17:45 - 19:00 Uhr